JAHRESGEBET
2023

 

 

hören   | Jahresthema 2023

 

 

 

Allmächtiger Gott, du rufst uns durch dein schöpferisches Wort, unsere Einmaligkeit zu entdecken.

Lass uns dich hören, damit wir leben.

 

Gütiger Gott, durch das Wort Jesu lässt du uns in deine Nähe ein, damit wir aufatmen können. 

Lass uns dich hören, damit wir leben.

 

Heiliger Gott, durch die Impulse deines Geistes klopfst du an die Tür unseres Herzens, damit wir uns öffnen.

Lass uns dich hören, damit wir leben.

 

Barmherziger Gott, durch das wohlwollende und bittende, das kritische und liebende Wort unserer Mitmenschen, zeigst du uns einen tieferen Sinn.

Lass uns dich hören, damit wir leben.

 

Doch die Ohren unseres Herzens, welche eine Brücke zu dir, unseren Nächsten und uns selbst bilden, sind häufig verstopft. Verstopft durch Belanglosigkeiten und Sorgen; Enttäuschungen, Bequemlichkeiten und Misstrauen.

Öffne die Ohren unserer Herzen.

 

Denn wo wir voller Vertrauen zuhören, wird Bewegung und Kraft zur Veränderung frei.

Schenke uns den Mut zum Zuhören.

 

Lebendig machender Gott, wir danken dir, dass Menschen ihr Leben in deine Hände legen.

Stärke uns, deinen Willen zu suchen und uns deiner Führung zu überlassen.

 

Wir danken dir, dass sich Menschen vom Glauben begeistern lassen, davon Zeugnis geben und einen geistlichen Beruf ergreifen.

Lege den Ruf zur Nachfolge in sie und schenke uns Zeuginnen und Zeugen im Dienst am Menschen.

 

Wir danken dir, dass Kirche an vielen Orten wertschätzende Gemeinschaft ermöglicht und eine Schatzkammer deiner Sakramente ist.

Mache unsere Kirche zu einem Zuhause für suchende Menschen.

 

Wir loben dich, weil du selbst ein hörender Gott bist.

 

Wir loben dich, weil du dich von unseren Bitten bewegen lässt.

 

Wir loben dich, weil du mit uns auf dem Weg bleibst bis zum Ende der Welt.

 

Amen.