21. Juli 2021

So klingt Berufung!


Am 17. Juli 2021 fand in der Jugendkirche Samuel das Finale des Vocation Music Awards statt. Einem Songcontest über Berufung, bei dem 20 Interpreten aus ganz Deutschland angereist sind um ihre Songs zu präsentieren. Zuvor wurden diese 20 von der Jury aus über 90 Online-Einsendungen ausgewählt.

An diesem Wochenende wurde sichtbar und vor allem hörbar, wie vielfältig und persönlich Berufung klingen kann. Die Künstlerinnen und Künstler wurden nach ihrer Aufführung zu ihrem Song interviewt und bekamen ein Feedback von der Jury, welche aus Johannes Falk (Musiker und Songwriter), Prof. Anette Marquard (Dozentin für Songwriting, Bischof Michel Gerber (Fulda), Marco Michalzik (Spoken-Word-Artist), Manuel Steinhoff (Musikproduzent) und Kim Reicherter (Pastoralassistentin) bestand.

Am Ende des Tages wurde 10 Songs als Gewinner gekürt, welche nun in Zusammenarbeit mit Manuel Steinhoff, Johannes Falk und Marco Michalzik ihren Song professionell Produzieren dürfen. Die CD wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 veröffentlicht.

Organisiert wird der Award vom Zentrum für Berufungspastoral, der Arbeitsstelle für Jugendpastoral, dem Kapuzinerorden Deutschland. Gastgeber des Finales war die Jugendkirche Samuel in Mannheim.

Die Gesamte Veranstaltung wurde live gestreamt und kann hier --> nochmal angeschaut werden.